Zahnarzt Wittstock
Jochen Wittstock - Zahnarzt Dr. Gero Wittstock - Zahnarzt und Facharzt für Oralchirurgie
  •    Praxis   
  •    Behandler   
  •    Labor   
  •    Behandlungsspektrum   
  •    Informationen   
  •    Kontakt   
  • Implantologie
        Implantate
        Knochenaufbau
        Periimplantits Therapie
        Guided Surgery
  • Oralchirurgie
  • Digitale Volumentomographie
  • Parodontologie
  • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Endodontie
  • Prothetik
  • Prophylaxe
  • Kinderzahnheilkunde
  • Bleaching
  • Behandlung v. Angstpatienten
  • Funktionsdiagnostik & -therapie
  • Knochenaufbau

    Implantologie: Knochenaufbau

    Knochen - solide Basis

    Implantate benötigen ausreichend Knochenangebot für eine erfolgreiche Behandlung. In einigen Fällen ist jedoch die knöcherne Situation nicht ausreichend, hier ist ein Knochenaufbau nötig.

    Als oralchirurgische Spezialisten können wir den Knochenaufbau, ebenso wie die Implantation als routinemäßigen Eingriff mit vorhersagbarer Erfolgswahrscheinlichkeit anbieten. Dabei wird das auf Ihren speziellen Fall passende Knochenaufbauverfahren nach eingehender Diagnostik ausgewählt.

    Zu den gängigen Verfahren gehören:

    · Sinusbodenelevation: Anhebung und knöcherne Auffüllung der Kieferhöhle zur Implantation im Oberkiefer Seitenzahnbereich
    · Transplantation eines Eigenknochenblocks: um einen zu schmalen Kiefer aufzubauen
    · Bone Splitting/Spreading: Verbreiterung des Kieferknochens durch Spreizen
    · Transplantation von Knochenersatzmaterial: bei kleineren Defekten kann künstlicher Knochen oder biologische Knochensubstanzen zum Kieferaufbau verwendet werden. Alle Knochenersatzmaterialien sind dabei auf Verträglichkeit und Unbedenklichkeit geprüft!








    Lade Daten...